Skip to content


Steuersenkungen – mal wieder…

Jeder deutsche Bundesbürger hat aktuell 16.000,00 Euro Schulden – unsere Staatsverschuldung beträgt aktuell 1.300.000.000,00 Euro. Und man merkt wieder einmal, das unserer Regierung keinerlei Ideen oder Visionen hat.

Anstatt eine Politik zu machen, die für das Land und die Bürger gut ist und damit wieder Stimmung gut zu machen besinnt man sich (einmal wieder) auf ein altes, erprobtes Werkzeug: Den Bürger mal wieder an der Nase herumzuführen.

Die Union beschließt Steuersenkungen – aber erst für 2013. Und all zu hoch werden sie sicher auch nicht ausfallen – bei dem Schuldenberg. Und dann war doch im Jahr 2013 noch ein wichtiges Ereignis… hofft man da vielleicht darauf, das eine scheinbare Steuersenkung kurz vor diesem Ereignis das Langzeitgedächnis des Wählvolkes genügend trübt, um die schwache und schlecht gemachte Arbeit der letzten Jahre, die geprägt war und ist vom Bedienen eigener Interessen und einer Minderheitenpolitik, zu vertuschen?

Klarmachen zum Ändern – 2013 ist nicht mehr weit hin.

Be Sociable, Share!

related post

Posted in Gedankenhäppchen, Politik.

Tagged with , , , , , , , .



Get Adobe Flash player